Seite wählen

Jahresrückblick in der Berliner Distel

von | Dez 31, 2014 | Aktuelles

Der satirische Jahresrückblick

Der satirische Jahresrückblick

Doppelt bellt besser!

Der satirische Jahresrückblick 2014

Tilman Lucke und Joachim Zawischa – das sind ein Schwabe aus Berlin und ein Sachse aus Hamburg, die kein Blatt vor den Mund nehmen, wenn sie die Welt von oben betrachten.

Gemeinsam blicken sie bissig auf das Jahr 2014 zurück und schnappen auch das eine oder andere längst verdrängte Ereignis wieder auf.
Zusammen sind Lucke und Zawischa 79 Jahre alt, spielen Klavier und Gitarre, stammen aus dem Schwabenland und Sachsen, machten dann aber rüber nach Berlin und Hamburg.
Sie haben insgesamt 45 Jahre Bühnenerfahrung, 12 Kabarett- und Kleinkunstpreise gewonnen und bisher 121 Lieder geschrieben, die wiederum genau 3428 Verse enthalten (drei davon reimen sich nicht).

Wenn Sie das Jahr nicht bewusst erlebt haben oder sich die absurdesten Gedanken des Jahres noch mal machen wollen, besuchen Sie den traditionellen Jahresrückblick der beiden preisgekrönten Kabarettisten! Das Jahr 2014 macht Satire zwar leicht, aber dennoch bleibt zu Zawischa und Lucke nur noch zu sagen: Wau!

Termine: 2./3./4. Januar 2015 in der Berliner „Distel“


 
Spruch des Monats
„In der Politik ist Dummheit kein Handicap!“
Napoleon I. Bonaparte