Seite wählen

Heute erwartet Günter Netzer in seinem Café eine geschlossene Gesellschaft. Doch vorher wird noch gefachsimpelt. Über verzweifelte FDP-Politiker, verlorene Wahlen und den Eisbären Knut. Und das alles natürlich bei einer Tasse der Hausmarke, bei einem „Kaffee Netzer“.